Die Arbeit mit Wiederholungsverkäufen in Bitrix24 ist einfach! CRM erkennt den Kunden, legt einen neuen Lead mit „Wiederholungszeichen“ an und ergänzt diesen automatisch mit allen notwendigen Informationen.

Wie es funktioniert

Angenommen, Sie haben einen neuen Kunden. Die Manager bearbeiten den Lead und erstellen einen neuen Deal und Kontakt. Der Deal ist erfolgreich abgeschlossen und der Kunde ist mit dem Kauf zufrieden.

repeatlead1.png

Nach einer Weile möchte der Kunde etwas anderes kaufen und kontaktiert Sie erneut. Bitrix24 bestimmt es als Wiederholungsverkauf und erstellt einen neuen Lead mit einem Link zum bestehenden Kontakt.

repeatlead2.png

Somit wird eine Nachricht oder ein Anruf von einem zuvor abgeschlossenen Lead einen neuen Lead erstellen, der jedoch als “wiederholen” gekennzeichnet ist. So können Sie dem Kunden spannende Angebote machen und sich für seine Treue bedanken.

Sie können bei der Verwendung von Automatisierungsregeln Sonderbedingungen auf wiederkehrende Leads anwenden . Senden Sie beispielsweise eine SMS an einen Kunden, wenn es sich um einen Wiederholungsverkauf handelt.

repeatlead3.png

Sie können den Filter auch verwenden, um nur wiederholte Leads anzuzeigen.

repeatlead4.png

Wiederholte Leads können nur in Deals umgewandelt werden.

repeatlead5.png

Ein wiederholter Lead wird nicht erstellt, wenn der aktive Lead oder Deal mit dem Kontakt verbunden ist. Dem aktuellen Element wird eine neue Nachricht oder ein Anruf hinzugefügt.

Wiederholte Leads werden für alle abgeschlossenen Leads erstellt. Dabei spielt es keine Rolle, ob ein Lead erfolgreich abgeschlossen wurde oder es sich um einen Junk-Lead handelt. Sie können der Ausnahmenliste einen bestimmten Lead hinzufügen , und es werden keine wiederholten Leads für diesen Lead erstellt.

Bitrix24 erstellt standardmäßig Wiederholungs-Leads. Sie können zu CRM > Einstellungen > Andere > Andere Einstellungen gehen und diese Option deaktivieren.

repeatlead6.png
Wiederholte Leads funktionieren auf allen Kommunikationskanälen – Anrufe, E-Mails, CRM-Webformulare und offene Kanäle.

Wenn Sie den einfachen CRM-Modus (ohne Leads) verwenden, werden anstelle von Wiederholungs-Leads Wiederholungsgeschäfte erstellt.

So fügen Sie einen Wiederholungs-Lead manuell hinzu

Um einen wiederholten Lead manuell hinzuzufügen, wählen Sie beim Hinzufügen eines neuen Leads einen vorhandenen Kontakt aus.

repeatlead7.png

Nachname, Namensfelder und andere Felder mit den Kontaktinformationen des Leads werden ausgeblendet, da all diese Informationen im Feld “Kunde” angezeigt werden.

webbie-media ist der offizielle Gold Bitrix24 Partner in der Schweiz. Wir sind ein Systemhaus für Bitrix24-Integration, IT-Outsourcing und IT-Beratung. Das Team besteht aus Spezialisten mit langjähriger Erfahrung. Unseren Kunden sind wir ein verlässlicher Partner, der sich gerne den vielfältigen Herausforderungen stellt und this effizient und nachhaltig umsetzt. Kontakt uns für Bitrix24 Implementierung, Integration, Beratung oder Schulung auf info@webbie-media.com, oder hier: https://www.webbie-media.com/kontakt-uns/